F1 siegt auch in Zunsweier

Mit großem Einsatz und enormen Siegeswillen erkämpften sich die F1-Junioren des SV Berghaupten beim zweiten Hallenturnier des Jahres den zweiten Turniersieg. Dabei ist „erkämpfen“ genau der richtige Ausdruck, denn zum einen war spielerisch noch viel Luft nach oben und zum anderen legten die Gelb-Blauen zunächst einmal einen klassischen Fehlstart hin. Trotz Überlegenheit und zahlreicher Torchancen […]

Lesen Sie weiter

Bambini & F-Junioren überzeugen

Beim letzten Spieltag der Herbstrunde in Gengenbach zeigten noch einmal alle drei Teams des SV Berghaupten eine starke Leistung! Während unsere Kleinsten alle Spiele für sich entscheiden konnten (8:1 gegen den SV Gengenbach, 1:0 gegen den SSV Schwaibach, 3:1 gegen den SV Reichenbach und 4:0 gegen den SV Ortenberg) mussten die F-Junioren des SVB gegen […]

Lesen Sie weiter

Starke SVB-Bambini in Ortenberg

Drei deutliche Siege und eine knappe Niederlage – das war die eindrucksvolle Bilanz der SVB-Bambini beim vierten Herbstspieltag in Ortenberg. Bei sonnigem Herbstwetter erzielten Simon Frey (8), Luca Schappacher (5) und Paul Steiner (2) die Tore für die Gelb-Blauen. Etwas durchmischter liest sich die Bilanz der F2-Junioren, die am Ende zwei Siege, zwei Unentschieden und […]

Lesen Sie weiter

F-Jugend-Spieltag in Schwaibach

Regnerisches Fritz-Walter-Wetter, eisige Temperaturen, ersatzgeschwächt: Die Vorzeichen für die F1-Junioren des SV Berghaupten beim Herbstspieltag in Schwaibach waren wahrlich nicht ideal. Dennoch zogen die Jungs das Ding durch und bleiben nach zwei Remis (0:0 gegen SSV Schwalbach, 1:1 gegen SV Gengenbach) und einem Sieg (5:1 gegen SV Ortenberg) auch nach dem dritten Spieltag weiterhin ungeschlagen. […]

Lesen Sie weiter

Bambini überzeugen in Durbach

Mit einer starken Mannschaftsleistung haben die Bambini des SV Berghaupten das Turnier in Durbach gewonnen. Am Ende standen für das Team von Bruno Del Ciotto zwei Siege und ein Unentschieden zu Buche. Entscheidend – und deshalb besonders schön – war der 2:1-Sieg im Derby gegen den SV Gengenbach. „Diesen Sieg haben wir mit Mannschaftsgeist errungen […]

Lesen Sie weiter

Gute Leistung zum Auftakt

Einen gelungenen Start legten die Jüngsten des SV Berghaupten beim ersten Spieltag der Frühjahrsrunde in Ortenberg hin. Bei kühlen Temperaturen sorgten die Bambini mit zwei Siegen und nur einer Niederlage für das erste Highlight aus Berghauptener Sicht. Dementsprechend zufrieden waren Coach Bruno Del Ciotto und Teammanager Tino Frey. Etwas holprig gestaltete sich der Turnierbeginn für […]

Lesen Sie weiter

Viel Licht – wenig Schatten

Auf die F2-Junioren des SVB warteten beim letzten Hallenturnier dieses Winters mit dem SV Haslach, dem SV Ortenberg und dem SV Steinach gleich drei starke Gegner. Die Schützlinge des Trainer-Duos Jochen Fleischmann und Yusuf Saylan ließen sich jedoch nicht einschüchtern und fuhren am Ende zwei verdiente Siege und eine unglückliche Niederlage durch ein Eigentor ein. […]

Lesen Sie weiter

Bambini sorgen für Stimmung in Zunsweier

Mit vier Siegen und nur einer Niederlage beendeten die Bambini des SV Berghaupten das Turnier des SV Zunsweier. Dabei zeigten die von Tino Frey gecoachten Jungs eine tolle Mannschaftsleistung und ließen sich auch von Gegentoren nicht beirren. Wenn man daran denkt, dass die meisten erst vor einem halben Jahr mit Fußballspielen im Verein begonnen haben, […]

Lesen Sie weiter

F1 gewinnt Schwaibacher Turnier

Mit einer starken Leistung starteten die F1-Junioren des SV Berghaupten ins neue Jahr. Zwei deutliche Siege (3:0 gegen FV Biberach und 2:0 gegen SV Reichenbach) und ein für den DJK Offenburg schmeichelhaftes Remis (2:2) genügten, um beim Hallenturnier des SSV Schwaibach in der Kinzigtalhalle Gengenbach Platz eins zu belegen. Die Tore für den SVB erzielten […]

Lesen Sie weiter

F1 zeigt starke Leistung

Es war ein wahres Endspiel, als die F1-Junioren des SV Berghaupten beim Hallenturnier in Kork nach vier Siegen und einer Niederlage auf den SC Lahr 2 trafen. Während der Sieger des Spiels das Turnier gewinnen würde, würde der Verlierer aufgrund der starken Konkurrenz auf Platz vier abstürzen. Obwohl die Blau-Gelben bereits nach drei Sekunden mit 0:1 […]

Lesen Sie weiter