Mit jeweils überzeugenden Leistungen haben die E1 und die E2 des SV Berghaupten die E-Junioren-Teams des FC Fischerbach geschlagen und damit ihren zweiten Tabellenplatz gefestigt. Die Tore beim 4:2-Sieg der E1 erzielten Benjamin Beese mit einem Dreierpack und Grischa Radlmayer. Beim 7:0-Erfolg der E2 trafen Ville Stradinger (3), Samuel Fleischmann (2) sowie Luca Stöhr (1) und Yahya Jarad (1).

 

Bei der E1 entwicklete sich von Beginn an das erwartet enge Spiel zwischen dem Tabellenzweiten und dem Tabellendritten. Gleichwoh gelang es dem Team dieses Mal den starken Jan Schöner weitgehend zu neutralisieren. Am Ende stand ein verdienter Sieg zu Buche, der auch dank der tollen Torhüter-Leistung von „Ersatzkeeper“ Hannes Schappacher möglich war.

 

Auch die E2 scheint sich mehr und mehr zu finden und fuhr bereits den zweiten hohen Zu-Null-Sieg ein. Hier, wie auch bei der E1, waren zum Teil schöne Spielzüge zu sehen, sodass das Spiel am Ende noch höher hätte ausgehen können. Darüber hinaus nahm das Team Revange für die 3:6-Niederlage in Fischerbach aus der Vorrunde.

 

Autor: Marcus Stradinger