Am vergangenen Sonntag stand bei den Jüngsten des SVB das erste Hallenturnier an. Am Anfang waren sie noch sehr müde und das erste Spiel haben wir 3:0 gegen den späteren Turniersieger verloren. Nach einer kleinen Pause gewannen wir gegen unseren Nachbarverein Reichenbach 5:0. Gegen Zunsweier gewannen wir dann 1:0. Wir Trainer waren mit unseren Jungs und ihrer Leistung sehr zufrieden. In unserem letzten Spiel punkteten wir mit 1:0 gegen Unterharmersbach. Ein erfolgreicher Spieltag der Bambinis ging zu Ende. 

 

Für den SVB spielten (Tore in Klammer): Paul Steiner (5), Jannis Ebner, Felix Lienhard (1), Dion Uka (1), Dominic Schulz, Arigon Iseni, Seydo Xin Erdem, Henri Büchner.

 

Autor: Emelie Ruthenberg