Geri heizt ein

VonChristian Thomas

Geri heizt ein

Am vergangenen Samstag begannen die Feierlichkeiten zum 70-jährigen Jubiläum des SVB. Den Anfang machte Pig7, die mit saustarker Blasmusik überzeugen konnten. Danach kam der erste Höhepunkt des Jubiläums. Geri, der Klostertaler hatte seinen Auftritt. Mit fetziger Musik und vollem Körpereinsatz begeisterte Geri seine Fans. Insgesamt konnte der SVB am Samstag knapp 400 Gäste begrüßen, so dass das große Festzelt leider nicht ganz ausgefüllt wurde. Die gekommenen Gäste feierten trotzdem ausgelassen. Bei bekannten Hits wurde mitgesungen und geschunkelt.

 

%d Bloggern gefällt das: